Tag Archives: Wordpress


Dass man WordPress nicht nur als Blog, sondern auch als statische Webseite verwenden kann, dürfte nicht noch sein. Interessant finde ich allerdings, dass sich die Software auch ganz einfach zu einer Web-Visitenkarte umfunktionieren lässt.


Immer wieder hört man, dass sich WordPress nicht dazu eignen würde professionelle Projekte damit zu managen. Als Begründung wird meistens angeführt, dass es sich bei WP um Open-Source-Software handelt und das Programm somit nicht sehr sicher wäre. Um dies zu Read more…


Nun ist es endlich soweit: WordPress 2.8 wurde nach monatelanger Testphase endlich offiziell veröffentlicht. Ich konnte natürlich nicht widerstehen und musste mir die neueste Version der Blog-Software sofort installieren und testen.


Ich bin eben über eine Liste mit über 100 kostenlose WordPress Themes für das Jahr 2009 gestoßen. Schön gegliedert in verschiedene Kategorien und dazu auch noch bebildert.


Heute bin ich auf eine Möglichkeit gestoßen, alle Google-Analytics Daten in das WordPress Backend eines Blogs einzubinden. Die Lösung: Ein einfaches Plugin.


Backtype ist ein Tool welches deine Kommentare im Web sammelt und auf einer Seite zusammenträgt. Nun gibt es auch ein Plugin, mit welchem du deine Kommentare in dein Blog integrieren kannst.


Natürlich ist ein Blog auch eine Art Website, jedoch gibt es doch einige Dinge, welche einen Blog von einer Website im herkömmlichen Sinne unterscheiden. In diesem Artikel erfährst du, wie du deinen Blog zu einer klassischen Website umwandeln kannst.


Erfolgreiche Blogs stehen niemals still und das gilt nicht nur für neue Artikel, sondern auch für alles was hinter den Kulissen ab geht. Täglich gibt es neue Plugins und Themes, welche vielleicht auch für dein Blog interessant sind. Bevor du Read more…


Heute habe ich ganz still und heimlich in einer Nacht und Nebel-Aktion ein WordPress Upgrade von der Version 2.5.1 auf 2.7.1 durchgeführt. Doch hinter den Kulissen von BloggerTips.de spielt sich noch einiges mehr ab.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.