Verlinke und werde Verlinkt [Day 7 – 31DBBB]

In der „Verbessere dein Blog in nur 31 Tagen“ Challange ist bereits der siebte Tag angebrochen. Die heutige Aufgabe von dem Blogger-Profi Darren Rowse besteht darin, ein wenig Linkliebe zu vergeben.

Denn wer gerne verlinkt, wird in der Regel auch gerne zurück verlinkt. Darren erklärt in seinem Beitrag, dass es zu Beginn seiner Blogger-Zeit üblich war auf einen Artikel hunderte von Backlinks zu erhalten. Dadurch hätten sich Ideen schneller herumgesprochen, der Kontakt zwischen Bloggern wurde besser und vor allem wurden ALLE beteiligten Blogs bekannter.

Der ProBlogger erklärt in seinem Artikel ein paar verschiedene Möglichkeiten, wie man einen schönen Link-Post erstellen kann. Check it out!

5 Kommentare zu “Verlinke und werde Verlinkt [Day 7 – 31DBBB]”

  1. Michse sagt:

    Ja, aber mittlerweile scheint das Verlinken auf andere Blogs nurnoch über Stöckchen und ähnliches zu funktionieren.

    • Mc sagt:

      und das ist noch untertrieben vielfach is es gar nicht möglich oder erwünscht, schade eigentlich.

  2. Andy sagt:

    Ja der Linkgeiz-Virus hat die Blogger erfasst. Aber nicht mit uns. Verlinken schon seit längerem öfters, aber seit Darrens-Artikel werden wir auch wieder mehr verlinken. Heute schon begonnen. 😉

  3. Torsten sagt:

    Ich finde, bei guten, wirklich zielführenden Links sollte man nicht mit DO-FOLLOWS geizen. Schließlich zeigt man damit ja auch, dass diese Links etwas wert sind. P.S.: ich frage mich gerade, ob es Browser- oder Template-Fehler ist, dass ich in diesem Kommentarfeld kein Enter drücken kann. (oder sollte es sogar ein Feature sein?)

Trackbacks/Pingbacks