Mehr Besucher dank korrektem Titel


Um Besucher auf euren Blog zu Locken ist noch viel mehr gefragt, als nur ein guter Artikel. Eines dieser erforderlichen Dinge ist ein korrekter Titel. Doch wie genau findet man einen solchen?

Vor allem Blogger-Neulinge machen oft den Fehler eine langweilige oder unpassende Überschrift für einen eigentlich ziemlich guten Beitrag zu wählen. Dies hat meistens zwei Gründe:

Ungründlichkeit

Nehmt euch Zeit für die Überschrift, denn diese ist einer der wichtigsten Teile eures Artikels. Manche Redakteure behaupten sogar, dass man für den Titel mindestens genauso viel Zeit aufwenden sollte, wie für den Beitrag selbst. Dies ist meiner Meinung nach zwar ein wenig übertrieben, aber geht in die richtige Richtung.

Timing

Die Meisten von euch werden wohl den Titel vor dem Inhalt schreiben (selbst ich erwische mich des Öfteren dabei ich mache diesen Fehler natürlich nie). Und genau damit, setzt ihr eurer Kreativität bereits Grenzen. Es ist viel einfacher eine passende Überschrift zu einem schönen Text zu finden, als einen schönen Text um eine vorgegebene Überschrift herumzubauen. Mein Tipp: Schreibt „Entwurf:“ vor den Titel und macht euch über diesen nochmals Gedanken, sobald euer Artikel fertig ist.

Have any Question or Comment?

6 comments on “Mehr Besucher dank korrektem Titel

Hehe ich schreibe selber immer meine Artikel um die Überschrift herum. Eigentlich müsste man es doch besser wissen…

Jedoch arten manche Artikel auch derart aus, dass ich ohnehin einen neuen Entwurf parallel anfange und diesen dann in den nächsten Tagen fertig stelle 🙂

Bei den Feed-Readern entscheidet der Titel oft darüber, ob der Artikel gelesen wird oder nicht. Also wie Richard schon sagt, sollte man einiges an Zeit dafür aufwenden.

Ich bin gleicher Meinung wie Richard. Viele Leser beziehen RSS-Feeds, dort entscheidet es sich, ob überhaupt der Artikel gelesen wird.
Ob solange Zeit verwendet wird wie beim Text, ist fraglich. Über den Titel mache ich mir immer am Schluss meine Gedanken, dass kommt meistens besser.

Ich fange meistens mit der Idee an, dann schreibe ich und danach entsteht automatisch „der“ Titel. Bis jetzt hat es immer geklappt :)….

stimmt titel ist sehr wichtig allein schon in sachen seo 😛

Ich bin blutiger Anfänger, setze hingegen meist einen Arbeitstitel, der einen Grundgedanken umfasst. Vor dem Veröffentlichen ändere ich ihn meist ab, da der aktuelle Eintrag schliesslich eine andere Wendung nahm, als vorgesehen.

Comments are closed for this post !!