Nimm Kontakt zu deinen Lesern auf [Day 5 – 31DBBB]

Wir sind am fünften Tag des Projektes „Verbessere dein Blog in nur 31 Tagen“ angekommen und auch heute hat Darren Rowse einen Auftrag an euch Blogger da draußen. Dieses Mal handelt es sich um eine Art Community-Task.

Darren möchte von allen Teilnehmern, dass diese mit mindestens einem neuen Leser Kontakt aufnehmen. Warum? Weil persönlicher Kontakt die Besucher an einen Blog bindet und man dadurch neue Stammleser gewinnen kann. Um dies zu erreichen stellt er drei verschiedene Möglichkeiten vor.

  1. Schreibt einem Kommentator eine eMail in der ihr euch für den Kommentar den er hinterlassen hat bedankt. Verweist nach Möglichkeit auch auf euren Feed.
  2. Wenn der Kommentator die URL eines eigenen Blogs angiebt, dann besucht diesen und hinterlasst ihm auch einen netten Comment.
  3. Der wohl wichtigste dieser Punkte: Antwortet auf die Kommentare, die in EUREM Blog abgegeben werden!

Wie immer ist der original Beitrag in Englisch auf ProBlogger.com zu lesen.

7 Kommentare zu “Nimm Kontakt zu deinen Lesern auf [Day 5 – 31DBBB]”

  1. Andy sagt:

    Ich hab das mit er E-Mail ausprobiert und es ist ganz gut angekommen. Werde das mal weiter testen ohne denm Lesern auf den Senkel zu gehen. Danach gibt es dann eine kleine Auswertung. 😉 Wie hat das bei euch mit der Mail geklappt?

  2. Kessi sagt:

    …mal schauen, ob ich jetzt auch Antwort kriege *g :)))…. und ja, das ist wohl einer der wichtigsten Punkte überhaupt, die Kontaktpflege, aber das macht man ja auch ganz automatisch, weil man die Kommentatoren ja auch mit der Zeit kennen- und schätzen lernt. 🙂 FROHE OSTERN! 🙂 Eure Kessi

    • Richard sagt:

      Hi Kessi,

      stimmt, das mit dem Antworten ist für mich auch selbstverständlich. Allerdings war das nicht immer so. Als ich mit dem bloggen angefangen habe, habe ich NIE auf Kommentare geantwortet. Ein schwerer Fehler! Hatte eigentlich nicht geplant, dir eine Mail zu schreiben, wenn du willst, kann ich das aber gerne tun, hehe.

      Und dir auch frohe Ostern 😉

  3. Peter sagt:

    Über Mails bin ich skeptisch aber das ist halt nur eine Meinung nämlich meine. Ein Kommentar auf den Blog von eure Kommentatoren freut sich sicherlich jeder 🙂 Nur sollte man hier auch nicht übertreiben.

    • Richard sagt:

      Stimmt, eine Mail kann unter Umständen abschrecken. Ich denke allerdings, dass es allgemein gesehen gut ankommen würde…

  4. Hallo,

    gute Artikel, guter Blog!!!

    Weiter so!!!

    Und natürlich viele fleißige Leser 😉

    Liebe Grüße

Trackbacks/Pingbacks