7 Tipps – Vor dem Veröffentlichen eines Artikels


Bevor du einen Artikel veröffentlichst, solltest du dir über einige Dinge Gedanken machen. Nachfolgend eine kleine Checkliste mit 7 Tipps die du beachten solltest.

Ist der Titel aussagekräftig?

Wähle deine Worte so, dass dein Artikel das Interesse des Lesers weckt. Verwende auch mal Worte wie toll, super, einfach oder hilfreich. Und lies auch den Artikel Mehr Besucher dank korrektem Titel.

Ist es der passendste Titel für diesen Artikel?

Mir passiert es manchmal, dass ich eine Idee zu einem Artikel habe und während ich schreibe, stelle ich fest, dass der Text in eine etwas andere Richtung geht als geplant. Dies kann zum Beispiel durch weitere Recherchen passieren. Manchmal ist es sogar besser, wenn du den Titel für deinen Text erst am Schluss wählst. Denn wenn dein Text nicht hält was sein Titel verspricht, hast du bestimmt nur verärgerte Leser und sonst nichts.

Sind alle Schreibfehler beseitigt?

Eine gute Möglichkeit alle Schreibfehler zu beseitigen bietet das Verwenden von Programmen wie Word, denn diese besitzen eine automatische Rechtschreibprüfung. Alternativ könnt ihr auch das Wörterbuch Add-on für FireFox benutzen.

Hast du die URL optimiert?

Optimiere deine URL. Will heißen, entferne alle überflüssigen Wörter aus der URL. Nehmen wir diesen Artikel als Beispiel. WordPress erstellt automatisch die folgende URL http://www.bloggertips.de/allgemeines/7-tipps-vor-dem-veroeffentlichen-eines-artikels. Meine optimierte URL konzentriert sich aber auf das Wesentliche http://www.bloggertips.de/allgemeines/7-tipps-veroeffentlichen-artikel. Wenn jemand nach diesem Thema Suchen sollte, wird dies wahrscheinlich so aussehen Tipps Artikel Veröffentlichen. Weitere Tipps findest du ausserdem im Artikel SEO freundliche Permalinks Optimierung.

Hast du eine passende Grafik verwendet?

Verwende nur Grafiken oder Fotos, welche wirklich passen oder dem Leser einen Mehrwert bieten. Sonst solltest du eher darauf verzichten. Alt Tags nicht vergessen!

Hast du etwas Spielraum für Diskussionen gelassen?

Natürlich soll das jetzt keine Aufforderung sein, Artikel zu schreiben, welche inhaltlich falsch sind oder nicht recherchiert. Trotzdem hat man aber die Möglichkeit Spielräume zu lassen. So kommen dann auch eher Diskussionen (Kommentare) zu Stande.

Hast du den Text formatiert, damit das Lesen leichter fällt?

Formatiere deinen Text. Verwende Überschriften um deinen Text einzuteilen. Viele Leser überfliegen die Artikel nur, durch Absätze und klar sichtbare Stichworte kannst du diese zum Lesen bewegen.

Habt ihr weitere Tipps? Verwendet ihr eine Checkliste?

Have any Question or Comment?

3 comments on “7 Tipps – Vor dem Veröffentlichen eines Artikels

B-Dane

Sehr netter Artikel,
deine Seite bookmarke ich mal. Gutes Projekt. Schau mal bei mir vorbei wenn du an guter Musik interessiert bist.
Lg

Vielen Dank,
Musik ist leider nicht so mein Ding…
LG

Gute TIpps, die man sich gerne merken kann. Ich persönlich benutze beim Veröffentlichen keine bestimmte „Checkliste“.

Manchmal denke ich aber, wenn ich woanders Artikel lesen, dass die Autoren nachdenken sollten, was sie dem Leser vermitteln wollen und wie sie das möglicherweise „schick verpacken“ können.

Comments are closed for this post !!