BlogCheck: herberts-vollwert-blog.de


Heute mal wieder ein BlogCheck. Ich bin begeistert von der Resonanz für die Aktion. Von Bewerbungen kann ich mich gar nicht retten… Also kommen wir zum heuten BlogCheck.

Herbert möchte seinen Vollwert Blog bewertet haben. So sei es.

Design

Das Design gefällt mir leider nicht so gut. Auch wenn es gut zum Thema passt, so scheint es doch veraltet. Es gibt keine Web2.0 Elemente oder sonstiges. Außerdem überlappt das Logo einen Teil der Beschreibung. In Sachen Design kann Herbert also auf jeden Fall noch nachlegen.

SEO

Die Permalink-Struktur ist angepasst. Das ist also schon einmal ein Pluspunkt. Meiner Meinung nach sollte dort aber auch die Kategorie stehen um möglichst gute Ergebnisse bei Google erzielen zu können.

Artikel

Die Rechtschreibung ist gut und die Rezepte sind ordentlich beschrieben. Allerdings finde ich die Sätze oft zu lang – spätestens nach dem vierten Komma verliere ich den Überblick.

Fazit

Herbert hat durchaus bereits gute Ansätze in seinem Blog. Dennoch könnte man noch die ein oder andere Sache verbessern

Have any Question or Comment?

2 comments on “BlogCheck: herberts-vollwert-blog.de

Da möchte ich mich soweit nach kurzem Überfliegen anpassen. Vor allem finde ich es immer recht unverständlich, wenn Teile des „Designs“ für WordPress auf Englisch bleiben. „Posted in“, „Previous entries“, … nicht, dass man es nicht verstehen würde – aber es wirkt unprofessionell.

Der wichtigste Inhalt aber, die Texte, sind gelungen!

Dannke für die Hinweise, allerdings weiss ich nicht, ob es mir als technischem Internetlaien gelingt, diese bezgl. WordPress umzusetzen. Ich werde mich bemühen, meine Vorliebe nach Schachtelsätze zu bezähmen. Bei meinen Büchern ist es mir schon (fast) gelungen.

Comments are closed for this post !!