BlogCheck: fabianpimminger.com

Heute direkt einmal ein BlogCheck Beitrag. Fabian hat sich nur wenige Minuten nach meinem Aufruf mit seinem Blog gemeldet und deshalb bekommt er auch den ersten Artikel in dieser Kategorie.

Bei dem zu bewertenden Blog handelt es sich um sein privates Blog fabianpimminger.com. Die Themen über die er schreibt gefallen mir dabei sehr gut. Aber das ist ja eine subjektive Sache.

Kommen wir nun zur eigentlichen Analyse:

Design:

Sehr schlank und recht einfach gehalten. Dabei eine massive Twitter-Einbindung, die fast wie ein Side-Blog wirkt. Da auch noch eine recht breite Sidebar hinzukommt, ist mir das eigentliche Textfeld etwas zu klein, aber dennoch ist alles sehr gut lesbar. Die Schriftfarbe hebt sich schön ab. Der Hindergrund dürfte meiner Meinung nach etwas heller sein. Ich habe sogar einmal eine Umfrage gesehen, bei der die meisten für einen weißen oder sehr hellen Hintergrund gevoted haben.

Usabilty:

Das gesamte Blog ist schön übersichtlich gestaltet. Fabian verwendet auch keine More-Tags, was unnötiges herumklicken vermeidet. Wie schon erwähnt lässt sich Text aufgrund der guten Schriftfarbe ohne weitere Probleme lesen. Auf der ganzen Seite gibt es genau eine Werbeanzeige, die nicht im geringsten stört.

Artikel:

Die Themen gefallen mir persönlich sehr gut. Fabian hat in seinen Texten so gut wie keine Fehler, da macht das lesen direkt noch mehr Spaß. Hinzu kommt, dass die meisten Artikel passend Illustriert sind, so wünscht man sich das!

SEO:

Artikel sind untereinander passend verlinkt. Außerdem verwendet er das Yet Another Related Posts Plugin. Ich habe nichts auszusetzen. Und Google scheint dies genauso zu sehen und belohnt sein Blog mit PR4.

Sonstiges:

Was mir außerdem sehr positiv aufgefallen ist, sind die sehr vielen Kontaktmöglichkeiten, die Fabian angibt. Er gibt insgesamt 8 verschiedene Social-Media-Profile an. Hinzu kommt dann auch noch eMail Kontaktformular.

Fazit:

Fabian macht schon sehr viel richtig und ich habe kaum etwas auszusetzen. Sehr schön, weiter so!

Du willst deinen Blog auch bewerten lassen? Dann schreibe mir eine eMail an info[at]bloggertips[punkt]de

4 Kommentare zu “BlogCheck: fabianpimminger.com”

  1. Vielleicht lässt sich ja beim nächsten Mal noch ein Screenshot mit einbinden. Fände ich auf jeden Fall sinnvoll.

  2. Mir gefaellt das Design des Blogs sehr gut. Jedoch wurde ich durch die Twitter Einbindung verwirrt. Ich musste einige Male hinsehen um sicher zu sein, dass es sich dabei nicht um Google Ads handelt.

  3. Eine schöne Idee der Blogcheck. Fein auch das reviewte Blog. Über den einen oder anderen Post bin ich auch schon in yigg gestolpert. Etwas bunt, aber sehr persönlich – weiter so!

    @ fabianpimminger: Was wirst du studieren?

    bis dann – marco.

Trackbacks/Pingbacks