Wie verdient WordPress Geld?


Viele von euch werden sich wahrscheinlich fragen, wie WordPress überhaupt Geld verdient, wenn alle Dienste kostenlos angeboten werden. WordPress Gründer Matt Mullenweg hat beim letzten Wordcamp in Indien diese Frage beantwortet.

Die Firma Automattic (welche im Übrigen hinter WordPress steckt) hat verschieden Möglichkeiten Geld zu verdienen:

  • Blog-Hosting: WordPress bietet professionelle Publisher Blog-Hosting für 500$ pro Monat
  • Spamschutz-Programm Akismet: Professionelle Blogger müssen für Akismet 50$ pro Monat bezahlen
  • Google Adsense: Auf manchen kostenlosen Blogs, die auf wordpress.com gehostet werden, wird Google Adsense eingeblendet
  • Poll Daddy: Automattic verkauft Premium Versionen von Poll Daddy

Bei einem derart weitreichendem Marktanteil, wie Automattic einen hat, kommt einiges an Geld dabei herum. So soll der 23-jährige WordPress Gründer Matt Mullenweg bereits rund 30 Millionen US-Dollar auf seinem Konto haben.

(via techzoomin.com)

Have any Question or Comment?

One comment on “Wie verdient WordPress Geld?

lol das hab ich mich heute erst gefragt gut das mal zu wissen top artikel 😛

Comments are closed for this post !!